It's us, Paddy & Sophia!

It's me, Paddy!


Mein Name ist Patrick oder wie mich meine Freunden nennen, Paddy. Geboren wurde ich am 08.08.1985 im wunderschönen Sulingen, mitten im Herzen Niedersachsens. Dort habe ich auch die Schulbank gedrückt und meine ersten beruflichen Erfahrungen in der Schuhindustrie gesammelt. 2018 wurde der Drang mich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln so groß, dass ich mir kurzerhand ein neues Basislager in München gesucht habe. Nach meiner ersten Solo-Tour über die Alpen (Fernwanderweg E5) habe ich Blut geleckt und war seitdem meistens alleine unterwegs. Meine Urlaube sind mittlerweile innerhalb von wenigen Minuten geplant: Ziel raussuchen, Kühlschrank plündern, Fahrrad satteln und los geht's. In der Regel ist das Zelt in dieser Zeit mein zu Hause und hält mich in nassen Nächten trocken und warm. Eine intensivere und schönere Zeit gibt es für mich nicht. Man ist den ganzen Tag draußen, atmet frische Luft, nimmt die Natur war, lernt neue Leute und Kulturen kennen und stößt ab und an auch an seine Grenzen. 2021 werde ich meinen Träumen folgen und mich mit dem Projekt HOME FOR KOALAS voll und ganz dem Tier- und Umweltschutz widmen! 

It's me, Sophia!


Ich bin Sophia, oder auch Fia genannt. Im wunderschönen Starnberg habe ich zusammen mit meiner Zwillingsschwester am 20.03.1993 das Licht der Welt erblickt. Meine Kindheit, Schulzeit und Jugend durfte ich weiterhin in der wunderschönen Gegend am Starnberger See erleben. Nach meinem Abitur 2012 am Landschulheim Kempfenhausen zog es mich zum ersten mal in die Ferne nach Australien. Dennoch kam ich immer wieder zurück und entschied mich für ein Wirtschaftspsychologie-Studium in München. In dieser schönen Stadt lebe und arbeite ich seit 2015 und habe bereits eine Menge bleibende Momente sammeln dürfen. Ich hab die Stadt lieben gelernt und komme deshalb auch immer wieder gerne hierher zurück, wenn es mich mal wieder ins Ausland verschlagen hat. Meine letzte große Reise führte mich nach Indien und nach einem sehr einschneidenden Erlebnis im Leben, den Verlust eines geliebten Menschen, auf einen ganz besonderen Weg. Ich habe in Goa eine Yogalehrer Ausbildung genossen und damit die Welt neu entdeckt. Mit noch mehr Farben, Freude und Liebe blicke ich seitdem auf die Erde als großes Ganzes und wünsche mir das zu teilen und die Menschen wieder zu ihrer inneren Stärke zurückzuführen, um ihren eigenen Herzens-Weg zu gehen! Mein Herzens-Weg wir mich ab 08. Mai 2021 zusammen mit Paddy nach Singapur führen, um für die Welt in der wir leben ein Stück zu verbessern, um für das große Ganze etwas Gutes zu tun. Gleichzeitig erfüllt sich damit einer meiner Wünsche nochmals zu Reisen und neue Erfahrungen und Eindrücke zu sammeln. Wer mich kennt weiß ja, dass ich es liebe zu radeln...also warum nicht mit dem Fahrrad losziehen! 


It's us,

Paddy & Sophia!

 

Vom Englischen Garten aus über den Hofgarten und die Isar bis in die große bunte Welt. Wie das Schicksal es so wollte, trafen wir uns am legendären Uni Brunnen am Geschwister Scholl-Platz in München. Unsere erste Tour führte durch den englischen Garten in den Hofgarten und zurück. Weitere Touren gingen an die Isar und in die Berge. Immer mit dabei natürlich das Fahrrad und eine jede Menge Spaß und Freude zu zweit sowie die Vision etwas Gutes zu schaffen und die Welt ein Stück besser zu machen. Warum also nicht etwas Großes zusammen wagen und die gemeinsame Vision leben? Auf Paddys Frage „Are you in?“ zum bereits geplanten Projekt HOME FOR KOALAS kam von Sophia ein „I am in!“ Und deshalb werden wir zwei dieses einmalige Abenteuer und dieses wunderbare Projekt gemeinsam leben und meistern. Denn zusammen können wir vieles schaffen. Sei auch du dabei, wir haben noch Platz auf unserem Spendenkonto und auf unserem Insta-Account - schau vorbei und „make the world green again“!